wimmer portrait

Erika Wimmer Mazohl

Erika Wimmer Mazohl, geboren und aufgewachsen in Bozen/Südtirol, studierte in Innsbruck und ist seit 1983 Mitarbeiterin des Forschungsinstituts Brenner-Archiv der Universität Innsbruck. Neben Essays zur Literatur publiziert sie seit 1992 auch literarisch – Romane und Erzählungen, Theaterstücke und Lyrik. Seit 2004 wiederholt Poesie-Installationen gemeinsam mit bildenden KünstlerInnen und FotografInnen. Bei Limbus: Nellys Version der Geschichte (2014) sowie als Herausgeberin gemeinsam mit Christine Riccabona Arunda. vierzig (2016). Fotostrecke zum Roman Löwin auf einem Bein: www.erikawimmer.net

Bücher

wimmer loewinaufeinembein  wimmer nelly  arunda vierzig