pumhoesel portrait

Harriet Taylor Mill

Harriet Taylor Mill, geboren 1807 in London, war eine der schillerndsten Persönlichkeiten des 19. Jahrhunderts und übte als Frauenrechtlerin und Philosophin einen bedeutenden Einfluss aus. Früh mit dem Geschäftsmann John Taylor verheiratet, fand sie erst mit der Bekanntschaft und späteren Liebes- wie Geistesheirat mit dem berühmten Philosophen John Stuart Mill ihren Platz im Leben; gemeinsam forschten, stritten und disputierten sie über die drängenden Fragen der Zeit und verfassten erwiesenermaßen die meisten der unter John Stuart Mills Namen veröffentlichten Arbeiten gemeinsam. Harriet Taylor Mill starb am 3. November 1858 in Avignon.

Bücher

pumhoesel distanz