schoepf portrait

Alois Schöpf

Alois Schöpf, Autor und Journalist, lebt bei Innsbruck. Seit dreißig Jahren beobachtet er als Kolumnist kritisch die internationale und die Tiroler Kulturpolitik. Künstlerischer Leiter der Innsbrucker Promenadenkonzerte. Zahlreiche Bücher, bei Limbus: Vom Sinn des Mittelmaßes (2006), Heimatzauber (2007), Die Sennenpuppe (2008), Platzkonzert (2009, Neuauflage als Limbus TB 2015), Die Hochzeit (2010), Glücklich durch Gehen (2012) und Wenn Dichter nehmen (2014).

Bücher

schoepf sterben  schoepf dichter  schoepf gehen  schoepf platzkonzerttb  schoepf platz

schoepf hochzeit  schoepf sennenpuppe